Startseite Unser Profil Unser Service AGB Referenzen Kontakt Impressum Links

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen

  1. Geltung dieser Bedingungen
    1. Für sämtliche Lieferungen, Leistungen sowie Angebote gelten ausschliesslich unsere Lieferungs- und Zahlungsbedingungen. Diese gelten zudem für alle zukünftigen Geschäfte, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart worden sind. Spätestens mit Entgegennahme der Ware bzw. Leistungen gelten diese Bedingungen als vereinbart.
  2. Angebot und Vertragsabschluss
    1. Schriftliche Angebote sind für die Dauer von 30 Kalendertagen verbindlich, mündliche Angebote dagegen nur, wenn sie ausdrücklich als verbindlich bezeichnet worden sind. Annahmeerklärungen und sämtliche Bestellungen bedürfen der schriftlichen oder fernschriftlichen Bestätigung.
  3. Preise
    1. Unsere Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Wir behalten uns vor, Lieferungen gegen Nachnahme oder Vorkasse vorzunehmen. Ggf. erfolgt vorab eine entsprechende Information.
  4. Eigentumsvorbehalt, Sicherungsrechte
    1. Sämtliche Lieferungen und Leistungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Erst mit der Bezahlung unserer gegenwärtigen bzw. künftigen Forderungen geht das Eigentum auf unseren Kunden über.
    2. Nach überschreiten der Zahlungsfrist und nach erfolgloser schriftliche Mahnung behalten wir uns vor, die gelieferten Waren auf Kosten der Kunden zurückzufordern.
    3. Bei Zugriff Dritter auf die Lieferungen und Leistungen, insbesondere im Wege der Zwangsvollstreckung, verpflichtet sich der Auftraggeber, auf das Eigentum der Firma Thomas Vogel hinzuweisen und diese noch am gleichen Tage zu benachrichtigen. Bei versäumter oder späterer Anzeige haftet der Auftraggeber für den der Firma Thomas Vogel entstandenen Schaden.
  5. Mahngebühr
    1. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, pro Mahnung 15,00 Euro sowie Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem jeweiligen Diskontsatz der Europäischen Zentralbank zu berechnen.
  6. Zahlungsbedingungen
    1. Falls nichts anderes vereinbart wurde, sind unsere Rechnungen wie folgt zu bezahlen:
      - bis 10 Tage nach Rechnungsdatum mit 2% Skonto
      - Abschlagszahlungen innerhalb von 18 Tagen nach Rechnungsdatum
      - Endrechnungen bis 30 Tage nach Rechnungsdatum netto
  7. Gewährleistung
    1. Offensichtliche Mängel sind uns innerhalb von 3 Tagen anzuzeigen, nicht offensichtliche innerhalb von 3 Tagen nach Feststellung, spätestens aber bis Ablauf von 6 Monaten nach der Fertigstellung der Leistungen.
    2. Bei fristgerechter, berechtigter Mängelrüge bieten wir eine kostenlose Nachbesserung unserer Leistungen.
    3. Keine Haftung übernehmen wir für Mängel, die durch unsachgemässe Handhabung, sowie durch chemische , elektrochemische, elektrische, Witterungs- oder sonstige nicht vorauszusehende Einflüsse (z.B. Vandalismus) hervorgerufen wurden.
  8. Gerichtsstand
    1. Für alle aus dem Vertragsverhältnis evtl. entstehenden Rechtsstreitigkeiten sind Erfüllungsort Hohen Neuendorf und Gerichtsstand Oranienburg. Es gilt ausschliesslich deutsches Recht.
    2. Sollten einzelne Bedingungen unserer Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein, so wird dadurch die Rechtsgültigkeit der übrigen Bedingungen und des gesamten Rechtsgeschäft nicht berührt.